Sparkassen Zeitung

Im Fokus

Sparkassenzeitung mit GOLIF prämiert

Ausgabe #3/2020 • RE-START
Markus Nepf übernimmt stellvertretend für das gesamte
Team der Sparkassenzeitung den begehrten GOLIF-Award
von Lisa Patek, marketagent.

Im Rahmen der „Data Visualization Challenge“ wurde die Sparkassenzeitung für die Infografik „Wohnen in Österreich“ ausgezeichnet und mit einem streng limitierten und signierten Kunstdruck des weit über die Landesgrenzen bekannten Street-Art-Künstlers GOLIF beehrt. Der DVC-Award ist ein dauerhafter Wettbewerb des digitalen Marktforschungsunternehmens marketagent und kürt die besten Infografiken des Landes.

„Uns vom Sparkassenmagazin hat diese Idee einer ‚Data Visualization Challenge‘ von Anfang an begeistert, da wir fast in jeder unserer Ausgaben Doppelseiten-Grafiken einplanen und wissen, wie schwierig die Aufarbeitung und die übersichtliche Darstellung von Zahlen, Daten und Fakten ist. Dank der Kreativität unserer Grafikagentur Gebrüder Pixel gelingt es immer wieder, unseren LeserInnen einen Hingucker mit hohem Informationswert zu bieten.

Danke, marketagent, für die Würdigung unserer Arbeit durch die Prämierung mit einem GOLIF!“, freuen sich Markus Nepf und Kai Schubert von der Stabsstelle Kommunikation des Österreichischen Sparkassenverbandes.

Diesen Artikel teilen:

Was zählt, sind die Menschen