Sparkassen Zeitung

Im Fokus

Banken-Kongress im Stift Göttweig

Ausgabe #3/2020 • RE-START

Das Banken-Symposium Wachau hat sich in den letzten Jahren als wichtiger Branchentreffpunkt für BankexpertInnen und -praktikerInnen etabliert. Am 8. Oktober wird im Stift Göttweig über die Transformation des Geschäfts und den Digitalisierungsschub durch Corona diskutiert. Nach der Key Note von FMA-Vorstand Helmut Ettl zur „Digitalisierung am österreichischen Finanzmarkt“ geht es um neue Geschäftsmodelle, Herausforderungen und Innovationen.

Mehr Infos unter www.banken-symposium-wachau.at.

Diesen Artikel teilen:

Was zählt, sind die Menschen