Sparkassen Zeitung

Im Fokus

Wilhelm Kraetschmer erhält das große silberene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Ausgabe #4 September/2021 • GESUND UND FIT

Allen Grund zur Freude hatte Wilhelm Kraetschmer, Leiter des Kuratoriums für AVS & Sparkassen-Privatstiftungen im Österreichischen Sparkassenverband, der von Gruppenleiter Alfred Lejsek im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung im Palais Prinz Eugen das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht bekommen hat. Die Laudatio hielt Franz Rudorfer, Geschäftsführer der Bundessparte Bank und Versicherung.

„Ich freue mich sehr über diese großzügige Anerkennung. In meiner Karriere lagen mir die österreichischen Sparkassen immer sehr am Herzen, für die ich mich viele Jahrzehnte mit all meiner Kraft eingesetzt habe. Als Initiator des CIVITAS-Awards, der besonders gemeinwohlorientierte Leistungen der Sparkassen-Privatstiftungen auszeichnet, bin ich nicht nur stolz auf die Vorbildwirkung unserer Sparkassengruppe, sondern auch auf die vielen Errungenschaften in Sachen Finanzbildung und die sportliche Förderung von Jugendlichen durch die Sparkasse Schülerliga“, bedankt sich Wilhelm Kraetschmer.

Wilhelm Kraetschmer bei der Verleihung des Großen Silbernen Ehrenzeichens durch Alfred Lejsek
Bild: BKA/Florian Schrötte

Diesen Artikel teilen:

Was zählt, sind die Menschen